Eifersucht in sozialen Netzwerken. Was tun?


Direkt zum Seiteninhalt

-Das eBook ist kurz gehalten, damit du es schnell durch hast.
Bei einem Roman willst du vielleicht 200 Seiten lesen, aber bei einem gutem Ratgeber, geht es nur um die schnelle Lösung von deinem Problem.

-Der durchdachte Aufbau sorgt dafür, dass das eBook leicht
nachvollziehbar ist.

-Das eBook kann auch für Singles sehr interessant sein.

-Mir und vielen Freunden hat das eBook sehr gut geholfen.

-Du wirst dich wahrscheinlich wiederfinden und dann Lösungwege
gezeigt bekommen.

-Du kannst jetzt sofort etwas zum positiven ändern!




C:\Users\Andre Nagy\Desktop\Mark-Ebook\Slogans,Werbesprüche\Bilder\Pixelio\579568_web_R_K_by_Alexandra H._pixelio.de.jpg
Error File Open Error

Erstmal die erleichternde Nachricht!
Eifersucht ist total OK.

Nur sollte die
Eifersucht eben nicht so weit gehen, dass es dich oder deinen Partner ernsthaft belastet.
Auch dein sonstiges Umfeld, wie Freunde, Familie und Beruf, kann durch schlechte Laune und/ oder Unkonzentrierheit im Alltag belastet werden.

Und wenn du
gerne und täglich im Internet bist und du auch soziale Netzwerke benutzt, ist es sicher belastend wenn dir das Thema Eifersucht, dich in deinem sonst bereicherndem positiven Surfverhalten einschränkt, stört oder sogar ernsthaft kränkt.

Also Vorsicht!
Jeder der möchte, dass alles negativ bleibt, sollte mein ebook nicht lesen.
Denn ich bin mir sicher, dass sich etwas zum positiven verändert.

Cover eBook

C:\Users\Andre Nagy\Desktop\Basis-Ebook\Eifersucht was tun\Eifersuchtwastun3-für hp.jpg
Error File Open Error

zahlungssysteme

kindle-eBook


Start | Bild u. Text | Videos | Autor | Live | Newsletter | AGB | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü